Pferdeflüsterer Ausbildung

Nach dem Pferdeflüsterer Basiskurs geht es weiter. Im Hier und Jetzt, nicht nur im Kopf. Lerne, die Pferde nicht nur telepathisch wahrzunehmen, sondern sie auch in der Begegnung genau zu verstehen.

Die Pferdeflüsterer Ausbildung besteht aus insgesamt drei aufeinander aufbauenden Kursen. Ziel der Ausbildung ist es, dass du in vollständige Kontemplation mit der Beziehung zwischen dir und deinem eigenen Pferd gehst. Mit dieser Aufgabe als Grundlage gehst du parallel das große Ziel an, andere dabei zu coachen, eine Pferd-Mensch Freundschaft aufzubauen. Du lernst, zwischen Mensch und Pferd zu vermitteln, auf Distanz und vor Ort. Der wichtigste Lehrmeister hierbei wird dein eigenes Pferd sein.

Der Pferdeflüsterer Basiskurs (klick für Anmeldung und Infos) lehrt die rein telepathische Tierkommunikation und findet 2018 in Hamburg und ab 2019 direkt bei Neumünster (1 Std nörlich von Hamburg) statt. Auch die beiden folgenden Kurse finden dort auf unserem kleinen Hof auf dem Land statt. Meine beiden Pferde Milan und Mouna helfen uns dann dabei. Es können im Pferdeflüsterer Aufbaukurs sowie im Pferdeflüsterer Profikurs bis zu 3 Teilnehmerpferde dabei sein, maximal 8 Menschen nehmen and allen Kursen teil.

Im Pferdeflüsterer Basiskurs sitzen wir samstags und sonntags zusammen und führen bis zu 9 Pferdegespräche. Jeder Teilnehmer bringt ein Foto seines Pferdes mit und verrät vorher nichts über dieses Pferd. Die gesamte Gruppe spricht dann mit jeweils einem Pferd, danach werden die Ergebnisse ausgetauscht und das Feedback vom Besitzer gegeben.

Durch die wiederholte Praxis lernst du, wie einfach es geht und dass du es tatsächlich selbst kannst. Du weißt danach, wie du es simpel und einfach anwenden kannst. Hierfür musst du kein Meister in Gedankenleere oder innerer Ruhe sein! Ich leite dich an und zeige dir, wie es geht.

Im Pferdeflüsterer Aufbaukurs lernst du an 3 Tagen, wie du die im Pferdeflüsterer Basiskurs erlernten Fähigkeiten zur Tierkommunikation vertiefst. Du lernst, längere und an Fragen orientierte Pferdegespräche zu führen, auch ohne die helfende Gruppe.

Wir beschäftigen uns mit den mitgebrachten Pferden und schauen uns an, was sie zu sagen haben. Wir beobachten jedes Pferd mit seinem Menschen. Erst in freier Begegnung, dann je nach Dialog auch im Reiten oder im Gelände. Du lernst, Pferde wahrzunehmen. Auf allen Ebenen. Besonders die Teilnehmer, deren Pferde dabei sind, durchlaufen einen wichtigen Beziehungsprozess. Aber auch jene ohne präsente Pferde lernen etwas über ihre Freundschaft zu ihrem Pferd.

Darauf folgt dann der längste und letzte Teil der Ausbildung, der Pferdeflüsterer Profikurs. Hier lernst du intensiv an 7 Tagen, deine Arbeit als Pferdeflüsterer auf professionelle Ebene zu bringen.

Die Pferd-Mensch Paare, welche vor Ort zusammen dabei sind, werden intensiv an ihrer Freundschaft arbeiten und sie auf ein neues Level heben.

Du hast zu diesem Zeitpunkt 5 Fallbeispiele erarbeitet. Du lernst neben Energieheiltechniken auch die Pferdegespräche mit Kunden direkt am Telefon. Du übst das Coaching im Hier und Jetzt an den anderen Pferd-Mensch-Paaren. Problemfälle mit Kunden werden besprochen. Nachdem du diesen Kurs absolviert und mein Feedback zu deinen Fallbeispielen erhalten hast, bist du zertifizierter, ausgebildeter Pferde Verstehen Pferdeflüsterer.

TERMINE UND PREISE:

Pferdeflüsterer Aufbaukurs:

€ 945,- (inkl USt) ohne Pferd, € 1230,- (inkl USt) mit Pferd

  • vom 13. – 15.07.2018 direkt bei Neumünster (noch 5 Plätze frei, 3 davon mit Pferd)
  • vom 10. – 12.05.2019 direkt bei Neumünster
  • vom 21. – 23.06.2019 direkt bei Neumünster

Pferdeflüsterer Profikurs:

€ 1970,- (inkl USt) ohne Pferd, 2350,- (inkl USt) mit Pferd

  • vom 21.- 26.08.2018 direkt bei Neumünster (noch 6 Plätze frei, 1 davon mit Pferd)
  • vom 19. – 25.08.2019 direkt bei Neumünster

Übernachtung im Gartenhaus ist auf mitgebrachtem Bettzeug und Matratzen für € 10,- je Nacht möglich. Neumünster (1 Std. nördlich von Hamburg) hat Hotels und Pensionen, max. 10 Min. entfernt.