Basiskurs zum Verstehen von Pferden

Webinar: Tierkommunikation Basiskurs mit Pferden

Möchtest du gern mal ausprobieren, wie es ist, telepathisch mit Pferden zu sprechen? Hast du Lust, dein Pferd zu Wort kommen zu lassen? Dann ist dieser Onlineschnupperkurs für Tierkommunikation mit Pferden genau das Richtige für dich. 

Die Grundlagen der Tierkommunikation mit Pferden lernen

Mit Pferden sprechen lernen: Die telepathische Tierkommunikation wird in diesem Kurs spezifisch für Pferde gelehrt. Mit nur einem Foto von deinem Gesprächspartner und ohne Vorwissen über das jeweilige Pferd lernst du, dich gedanklich mit dem Pferd zu verbinden und erste Informationen zu erhalten. In diesem Webinar führst du fünf Pferdegespräche. Du kannst dir aussuchen, ob du als aktiver Teilnehmer oder nur als Zuschauer dabei bist. Wenn du dein Pferd sprechen lassen möchtest, bist du ein aktiver Teilnehmer.


Wie fühlt sich das Pferd? Wird es gern geritten? Tut ihm etwas weh? Ist es glücklich in seinem Stall? Diese und viele Fragen mehr stellen sich viele Pferdehalter. Pferde werden geritten, sind oft Sportgeräte, haben einen Nutzen. Sie müssen funktionieren, um nicht als gefährlich zu gelten. Wie geht das Hand in Hand – sein Pferd achten, ihm zuhören, auf seine Bedürfnisse eingehen und trotzdem etwas von ihm haben? Viele stellen sich diese Frage. Dieser Kurs gibt Antworten, direkt von den Pferden.
Die Antworten der Pferde sind verblüffend vielseitig. Sie haben Persönlichkeiten, Bedürfnisse und Charakterzüge wie wir. Die meisten Pferde sind den Menschen näher, als wir vermuten. Auch sie sehnen sich nach unserer Freundschaft. Sie wissen mehr, als wir ahnen und sie haben eine Meinung, die über Simples wie Futter weit hinaus geht. Sei dabei und finde heraus, was Dein Pferd zu sagen hat, wenn man hinhört. Fang endlich an, deinem Pferd wirklich zuzuhören.

Mit Pferden sprechen

Das darfst Du vom Webinar erwarten:

  • professionelle Leitung durch Catherin Seib, Autorin von "Wahre Freundschaft mit Pferden" (Kosmos Verlag)
  • praxisorierntierter, bodenständiger Unterricht in Tierkommunikation
  • Dauer ca. 6 Stunden inkl. Pausen, 15h bis 21h
  •  5 selbst geführte Pferdegespräche mittels Telepathie mit Pferden, danach ausführliches Feedback
  • 1 Pferdegespräch mit Deinem eigenen Pferd (bei Buchung eines Platzes mit aktiver Teilnahme)
  • Antworten auf alle Fragen
  • Einführungsmeditationen für einfache Kontaktaufnahme
  • kleine Gruppe von 4 aktiven Teilnehmern mit individueller Hilfestellung
  • Zugang zur Tierisch Verstehen – und Pferde Verstehen – Facebook Gruppe für Austausch und Übung
  • Teilnehmerzertifikat (nur für aktive Teilnehmer)

Kosten:

€ 549,- für aktive Teilnahme

€ 49,- für Zuschauer

Webinar Ablauf

Die vier aktiven Teilnehmer sind per Video & Ton gemeinsam mit Catherin Seib zusammen im virtuellen Seminarraum. Alle Zuschauer sind ohne Video- und Tonteilnahme dabei, dürfen aber schriftliche Ergebnisse der Pferdegespräche und Fragen im Chat posten, die dann eingebunden werden.

Alle Fragen werden beantwortet und wir besprechen diese, damit Ihr einen Einblick in die Telepathie mit Pferden bekommt.

Wir üben den telepathischen Austausch an den Pferden der vier aktiven Teilnehmer und mit einem Pferd von Catherin anhand von Fotos.

Wir unternehmen kleine, gedankliche Reisen, um uns vor den Pferdegesprächen zu erden. Wir üben gleichzeitig und tauschen uns dann aus, auch Catherin spricht mit den Teilnehmerpferden.


"Ich unterstütze jeden aktiven Teilnehmer individuell und verhelfe euch zu ersten Erfolgserlebnissen im Austausch mit Pferden über jegliche Distanz.
Ich lege auch im Basiskurs schon viel Wert auf Praxiserfahrung mit möglichst viel Feedback zu Deinen Pferdegesprächen. Du wirst am Ende des Kurses erfolgreich mit verschiedenen, fremden Pferden gesprochen haben, auch als Zuschauer. Danach bleibst Du nicht alleine, sondern kannst Mitglied in der Facebook Gruppe werden, wo andere Teilnehmer ihre Pferdefotos zum Üben zur Verfügung gestellt haben. Dort kannst Du auch Deine Pferdefotos einstellen, wenn Du das möchtest. Bei Youtube kannst du mit meinen Übungsvideos weiter lernen. Falls Du mehr willst, kannst Du die Pferdeflüsterer Ausbildung absolvieren."

Tierkommunikation Basiskurs

Catherin Seib mit Hündin Cookie, Milan, Makani und Mouna

Jetzt Kontakt aufnehmen

Pferde verstehen Kontakt
Datenschutzerklärung *