Lea mit Stute Tögg:

„Liebe Catherin. Endlich finde ich die nötige Zeit und Ruhe dir zurückzuschreiben. Ich hab das Gespräch nun bestimmt das 10. Mal durchgelesen und es rührt mich jedes Mal erneut zu Tränen. Es ist so berührend und es freut mich so sehr, traute sie sich zu öffnen und zu sprechen. Danke Catherin! Danke, dass du dieses wunderbare Gespräch so einfühlsam geführt hast.“

Der kleine Hengst – die Entscheidung

HUNGER