Pferde auf einem freien Hof

Das Stallprojekt „Equivolution“

Fragt man die Pferde, so gibt es einige Mankos in der heutigen Pferdehaltung. Mit Hilfe der Pferde habe ich mit diesem Projekt die perfekte Haltung mit möglichst individueller Anpassungsmöglichkeiten entwickelt. Auf dass sich Pferd und Mensch wohl fühlen.

Pferde verstehen > Über mich > Equivolution

Equivolution – Die Revolution der Pferdehaltung

Wildpferdeherden leben in einem Familienverbund von meist circa 12 Tieren. Sie ziehen über das Land und verbringen den Großteil des Tages mit
meist langsamer Bewegung und dem Fressen von raufaserigem Futter. Die Individuen haben verschiedene Aufgaben für die Gemeinschaft. Es gibt
Wächter, es gibt Futtersucher, es gibt Zusammenhalter, es gibt Nachwuchsbeauftragte und so weiter. Sie schlafen nur ca. 3 Stunden am Tag tief, dabei
wachen einige und andere ruhen. Bei Gefahr fliehen alle gemeinsam. Ihr Tagesablauf wechselt zwischen Ziehen, Fressen und Ruhen.

equivolution horse stable system

Hochwertige Pferdehaltung, welche den Bedürfnissen von Pferd und Mensch gerecht wird, vermisse ich bis heute vergeblich.

Ich sehe oft durch die Augen der Pferde, habe viele Pferde gesprochen und durch meine jahrelangen Erfahrungen nun ein ganz neues Stallkonzept erarbeitet, welches die Grundbedürfnisse und die individuellen Bedürfnisse von Pferd und Mensch an einen Stall vereint. Dieser Stall wurde von Pferden selbst entworfen, indem ich ihnen zugehört habe. 

Die Wahlfreiheit des Pferdes steht dabei im Vordergrund.

Seine Funktion basiert auf der speziellen, architektonische Realisierung sowie auf Mikrochiptechnik.

Pferd grast auf einer Weide während Hund zusieht

Es gibt einen architektonischen Entwurf (Urheberrecht / Copyright Sona Kazemi, Architektin) und fotografische Visualisierungen (bloomimages GmbH) der Idee. Derzeit bin ich auf der Suche nach Mitinvestoren des Projekts. Ich möchte einen Prototypen dieses Stalls bauen lassen, um den ein Jahr lang zu betreiben. In dieser Zeit betreue und bespreche ich mit Pferden und Menschen, was noch zu verbessern ist, um final ein Haltungskonzept zu festigen, welches dann weltweit vertrieben werden soll. Bei Interesse an der Realisierung des Prototyps freue ich mich über eine Kontaktaufnahme.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Pferde verstehen Kontakt
Datenschutzerklärung *