Pferdeflüsterer Tierkommunikation

Pferdeflüsterer Ausbildung


War es auch immer Dein Traum, hören zu können, was Pferde denken? Hast Du Lust, auf jegliche Distanz klärende Gespräche mit Pferd und Mensch zu führen, die zu kleinen und großen Wundern führen können? Möchtest Du mittels Tierkommunikation helfen, das Verständnis zwischen Mensch und Pferd auch vor Ort im Stallalltag zu verbessern? Und das alles am besten noch ganz bodenständig?
Dann sei dabei und werde professioneller Pferdeflüsterer. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als jetzt. Es gibt keinen schöneren Job als diesen.

Pferde verstehen > Pferdeflüsterer Ausbildung

Werde zur professionellen TierkommunikatorIn für Pferde

Die Pferde brauchen uns. Die Pferdeszene hat noch großen Aufklärungsbedarf in Bezug auf Wahrnehmung des Pferdes. Professionelle Tierkommunikation für Pferde ist selten. Nur wenige Menschen wissen, wie man die telepathische Kommunikation gezielt und hilfreich für Pferde und ihre Menschen einsetzt. Pferde Verstehen, das sind das Lehrerinnen-Team Catherin Seib (Gründerin von Pferde Verstehen und der Pferdeflüsterer Ausbildung, Autorin von "Wahre Freundschaft mit Pferden"), Lisa Huck (Tierkommunikatorin, Ausbilderin, Pferdeflüsterin und Mensch-Pferde-Coach) und Yvonne Schinwoski (Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gründerin der Seelenlehrer Ausbildung, Tierkommunikatorin). 

Diese Tierkommunikator-Ausbildung ist weltweit einzigartig, Du bedienst eine absolute Nische, wenn Du als Pferdeflüsterer arbeitest. Du bist dann professioneller Tierkommunikator mit der Fachrichtung Pferde.  Sei dabei und hilf Pferden, besser verstanden zu werden.

Catherin Seib Pferdeflüsterin

  Catherin Seib, Gründerin und eine von drei Lehrerinnen

"In hunderten Kursen und tausenden Tiergesprächen habe ich seit 2009 in meiner Selbstständigkeit als Tierkommunikatorin unzähligen Menschen und Tieren zu einem schöneren Miteinander verholfen. Meine Passion liegt hierbei klar auf den Pferden und dem Unterrichten, weshalb ich vor einigen Jahren zusätzlich die Pferdeflüsterer Ausbildung ins Leben gerufen habe. Die ursprüngliche Ausbildung zum Tierkommunikator habe ich seit einigen Jahren aus meinem Programm gestrichen, um noch mehr Zeit für mein Herzblut, die Tierkommunikation für Pferde, zu haben. Ich bin stolz darauf, mittlerweile als Team gemeinsam mit Lisa Huck und Yvonne Schinowski die Pferdeflüsterer Ausbildung äußerst erfolgreich anbieten zu dürfen. 

Für mich war seit Anbeginn meiner hauptberuflichen Selbstständigkeit in 2009 die Erfahrung, als Tierkommunikatorin arbeiten zu können, bahnbrechend und hat innerhalb eines Jahres mein ganzes Leben auf den Kopf gestellt.

Es ist mein Lebensinhalt, den Menschen immer und immer wieder zeigen zu dürfen, was möglich ist, wenn sie ihren Tieren zuhören. Und die Pferde danken es ihnen, indem sie eine noch innigere Beziehung zu ihrem Menschen eingehen.

Wenn Du Dich einlässt, die Ausbildung zum professionellen Pferdeflüsterer zu absolvieren, wird dies auch deine Berufung sein."

Die Ausbildung zum Pferdeflüsterer wird nur als Paket gebucht, einzelne Kursmodulbuchungen sind nicht möglich. Wenn Du Dich entschieden hast, dass du dabei sein möchtest, bekommst Du einen Ausbildungsvertrag. Die Ausbildung umfasst sechs Kursmodule mit maximal acht Teilnehmern pro Modul (Basis-, Aufbau-, Spirit-, Seelen-, Online- und Profikurs). Es gibt zwei Durchläufe in 2023, Du kannst Dir also aus jeweils zwei Terminen pro Kurs (nur im Onlinekurs gibt es einen Termin für alle 16 Teilnehmer) Deinen passenden Termin heraussuchen, sodass Du alle sechs Kursmodule absolvierst. Du legst also vorher fest, welche Termine Du besuchen möchtest und diese werden in Deinem Ausbildungsvertrag festgehalten. Für 2022 sind alle Plätze ausgebucht. Für 2023 findest Du auf dieser Seite weiter unten die neuen Termine. Ein eigenes Pferd ist für die Teilnahme übrigens keine Bedingung.


Am Pferdeflüsterer Aufbaukurs sowie dem Pferdeflüsterer Profikurs nehmen je Termin bis zu drei Teilnehmerpferde und maximal acht Menschen teil. Für 2023 gibt es insgesamt 16 freie Plätze . Fünf von sechs Kursen finden als Präsenzkurse mit Lisa Huck und einer davon zusätzlich mit Yvonne Schinowski statt, nur der Onlinekurs wird von Catherin Seib aus Costa Rica live als Webinar für alle 16 Teilnehmer unterrichtet.
Für jedes Kursmodul erhältst du, ebenfalls wie nach Abschluss des letzten Moduls, ein Zertifikat über die bestandene Pferdeflüsterer Ausbildung.


Alle Präsenzkurse finden auf dem Gut Deutsch-Nienhof in Norddeutschland (24259 Westensee) statt. Dieser idyllische Ort hat einen eigenen See, restaurierte Seminarräume, viel Platz für die Kurspferde und eine freundliche Reithalle. Das Gut hat keinen öffentlichen Reitstallbetrieb, so dass wir dort in Ruhe lernen können. Auf dem Gutshof gibt es während der gesamten Ausbildung immer genügend Snacks, Getränke, Entspannungsmöglichkeiten und eine angenehme, gemütliche und familiäre Atmosphäre. Es gibt dort auch Ferienwohnungen, die für einen Sonderpreis an Kursteilnehmer vermietet werden können.

Lisa Huck Tierkommunikatorin Pferdeflüsterin

 Lisa Huck mit Smi, Ausbilderin

Das darfst du von der Pferdeflüsterer Ausbildung erwarten:

  • professionelle Leitung und Unterrichtung durch Lisa Huck, Yvonne Schinowski und Catherin Seib
  • praxisorientierter, bodenständiger Unterricht
  • individuelle Hilfestellungen
  • Lernen an Pferden vor Ort und an abwesenden Pferden
  • Pferdegespräche mit Deinem eigenen Pferd
  • viel Praxis mit vielfältigen Pferdegesprächsführungen
  • Verschiedene Tools zur Betreuung von Mensch und Pferd
  • Beleuchtung der Beziehung zu Deinem Pferd
  • Antworten auf alle Fragen zur Pferdeflüsterei
  • Tipps für den täglichen Pferdeumgang
  • Freies Spielen mit Pferden
  • kleine Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern
  • Vorbereitung auf eine Selbstständigkeit als professioneller Pferdeflüsterer
  • Erarbeiten einer professionellen Haltung
  • Anleitung für die Entstehung eines individuellen Verkaufsprofils für die Selbstständigkeit
  • Feedback auf 5 angefertigte Fallbeispiele
  • angenehme, warme Atmosphäre im ruhigen Kursraum
  • Zugang zu den offiziellen "Tierisch Verstehen" & "Pferde Verstehen" Facebookgruppen für einen ständigen Austausch und Übungsmöglichkeiten
  • Mitgliedschaft im größten deutschen Verzeichnis von Tierkommunikatoren "Tierisch Verstehen"
  • Anschließende Ansprechbarkeit aller Lehrerinnen nach Abschluss
  • Teilnehmerzertifikat

Kosten: ab € 12.490,- 

Kursinhalt — Pferdeflüsterer Basiskurs

Zu Beginn Deiner Ausbildung zum Pferdeflüsterer lernst du im Pferdeflüsterer Basiskurs, wie man telepathischen Kontakt zu Pferden und allen anderen Tieren aufnimmt. Du wirst mit etwas Theorie, aber vor allem mit viel Praxis unkompliziert an das Thema herangeführt.

Du wirst in kurzen, aber vielen Übungspferdegesprächen erste Aha-Momente erleben, in denen Du Botschaften der Pferde erhältst, die Du so nicht erwarten konntest. Von keinem der Pferde weißt Du vorher mehr als den Namen, das Alter und seit wann es bei seinem Menschen lebt. 

Wir arbeiten mit Fotos der Teilnehmerpferde, sodass Du nichts aus deren Verhalten ableiten kannst. Es wird Dir schnell klar werden, dass Telepathie tatsächlich funktioniert und die Tierkommunikation von jedem erlernbar ist. Auch Dein eigenes Pferd darf sprechen. Im Basiskurs geht es erstmal nur um erste Smalltalk-Gespräche. Du darfst unbeschwert an die Sache heran gehen. Es wird höchstwahrscheinlich sehr schön und ganz sicher ziemlich lustig. 

Der Basiskurs wird unterrichtet von Lisa Huck.

Das darfst Du vom Basiskurs erwarten:

  • Theoretisches Basiswissen über die Tierkommunikation
  • 2 Tage praxisorientierter, bodenständiger Unterricht ohne Esoterik
  • 7 bis 9 selbst geführte Pferdegespräche mit fremden Pferden mit einem anschließenden, ausführlichen Feedback
  • Übungspferdegespräch mit Deinem eigenen Pferd, bei dem alle Teilnehmer mitmachen
  • Antworten auf alle aufkommenden Fragen
  • Einführungsmeditationen für einfache Kontaktaufnahme
  • Hilfestellung bei allen Anfängerproblemen
  • Zertifikat

Kursinhalt — Pferdeflüsterer Aufbaukurs

Im Pferdeflüsterer Aufbaukurs lernst du an vier Tagen, wie du die im Pferdeflüsterer Basiskurs erlernten Fähigkeiten zur Tierkommunikation vertiefst. Du lernst längere und an Fragen orientierte Pferdegespräche zu führen - auch ohne die helfende Gruppe.

Wir beschäftigen uns mit den mitgebrachten Pferden und schauen uns an, was sie zu sagen haben. Wir sprechen jedes Pferd mit seinem Menschen. Erst in freier Begegnung, dann je nach Dialog auch im Reiten oder im Gelände. Du lernst, Pferde auf allen Ebenen, primär aber auf der telepathischen Ebene, wahrzunehmen. Besonders die Teilnehmer, deren Pferde physisch anwesend sind, durchlaufen einen wichtigen Beziehungsprozess. Sie werden im Pferdeflüsterer Aufbaukurs insgesamt
6 Mal gecoacht. Aber auch jene ohne physisch präsente Pferde lernen etwas über ihre Freundschaft zu ihrem Pferd und sprechen mit ihm.

Der Aufbaukurs wird unterrichtet von Lisa Huck.

Inhalte des Aufbaukurses:

  • 4 Tage abwechslungsreicher Unterricht
  • Erlernen von anspruchsvolleren, längeren Pferdegesprächen
  • Pferdegespräche vor Ort mit physisch anwesenden Pferden 
  • In den Pferdekörper hineinversetzen
  • Pferdelehrergespräch für Deine Weiterentwicklung
  • Herausarbeiten Deiner Stärken in der Pferdekommunikation
  • Arbeiten unter Ablenkung mit Fragestellung und in Eigenregie
  • Entwicklungsbeobachtung von Kunden und deren Pferden durch Pferdeflüstern
  • Vertiefung der Freundschaft zu Deinem Pferd

Kursinhalt — Pferdeflüsterer Spiritkurs

Der Pferdeflüsterer Spiritkurs findet an zwei Tagen statt und ist der spirituelle Part der Pferdeflüsterer Ausbildung. Du kannst auch ohne diese Elemente mit Pferden sprechen. Aber für eine professionelle Haltung ist es erfahrungsgemäß unumgänglich, dass Du einen tiefergehenden, mehrdimensionalen Einblick darin erhältst, was Du da eigentlich tust. Denn Telepathie ist etwas schwer greifbares. An diesem Punkt Deiner Ausbildung weißt Du schon sehr gut, wie Du sie anwendest. Was die Anwendung der Telepathie bedeutet lernst du in diesem Modul. Du wirst Krafttiere kennenlernen, mit der Natur Kontakt aufnehmen und erfahren, dass auch verstorbene Pferdeseelen mit uns sprechen.

So mystisch es sich anhört, so natürlich und schön ist es tatsächlich. Es gibt keinen Grund, sich davor zu fürchten oder zu verschließen.

Der Spiritkurs wird unterrichtet von Lisa Huck.

Das lernst und erfährst Du im Spiritkurs:

  • ausführliches Pferdegespräch mit Deinem eigenen Pferd
  • Naturgespräche mit Pflanzen, Gewässern und Steinen
  • Botschaften für Deine Entwicklung vom Helfertier
  • Kennenlernen Deines Krafttiers in einer schamanischen Reise
  • Durchführung von schamanischen Reisen für Kunden
  • Pferdegespräche mit verstorbenen Pferden

Kursinhalt — Pferdeflüsterer Seelenkurs

Der Pferdeflüsterer Seelenkurs bringt dich in Kontakt mit den Themen zwischen Dir und Deinem Pferd. Dein Pferd ist Dein größter Lehrer und an diesem Punkt Deiner Ausbildung hast Du bereits einen Eindruck davon, was es denkt, wie es fühlt und wie es dich sieht.  In seinen Botschaften wird es für Dich sehr wichtige Wegweiser geben, die manchmal nicht einfach zu verstehen sind.

Damit Du genau erkennen kannst wohin euer gemeinsamer Weg gehen darf, bekommst Du in diesem Modul Hilfe durch den Seelenlauf. Im Pferdeflüsterer Seelenkurs unterstützt uns deshalb Yvonne Schinowski, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Gründerin der Seelenlehrer Ausbildung, als Co-Lehrerin neben Lisa Huck.

In der Technik des Seelenlaufes lernst Du, Dich in Dein Pferd hinein zu versetzen und am eigenen Körper zu spüren, wie es ihm geht.

Du lernst auch, welchen Anteil Du selbst an dem Zustand Deines Pferdes hast und wie du eure gemeinsamen Seelenanteile heilen und glücklicher werden lassen kannst.

Der Seelenkurs wird unterrichtet von Lisa Huck und Yvonne Schinowski.

Das lernst und erfährst Du im Seelenkurs:

  • Seelenlauf Technik als Tool für Pferdegespräche
  • Selbstreflektion mittels Hineinlaufen in die eigenen Themen
  • Herausfinden des Ursprungs der eventuellen Probleme Deines Pferdes
  • Beleuchtung verschiedener Symptome von Pferd und Mensch
  • Klärung und Perspektiven für euren gemeinsamen Weg
  • Durchführung des Seelenlaufs für Pferde und ihre Menschen im Rahmen des Pferdegesprächs

Kursinhalt — Pferdeflüsterer Onlinekurs

Der Pferdeflüsterer Onlinekurs bereitet dich vor auf dein neues Leben als Tierkommunikator/-in für Pferde. Du hast nun schon gelernt, gespürt und erlebt, was es heißt, in wahrhaften Austausch mit Pferden zu gehen. Du hast fast alle Tools dafür an der Hand. 

Damit Du eine Ahnung davon bekommst, welche Richtung dein Leben einschlagen kann, wenn du dich nach Abschluss der Pferdeflüsterer Ausbildung dazu entscheidest, deine Dienste der Pferde- und Tierwelt anzubieten, erfährst du hier wichtige Einblicke, Geisteshaltungen und Erfahrungen der Gründerin von Pferde Verstehen und der Pferdeflüsterer Ausbildung, Catherin Seib.

In diesem Modul darfst du auch alle Fragen stellen und profitierst vom Erfahrungsschatz aus 14 Jahren Ausbilderinnen- und Tierkommunikatorinnenwissen.

Du lernst, wie du die Kraft der Gedanken nicht nur für Klienten, sondern vor allem für dein eigenes Leben einsetzt, um deine Arbeit für dich und deine Kunden gewinnbringend in die Welt zu tragen.

Der Onlinekurs wird unterrichtet von Catherin Seib.

Das lernst und erfährst Du im Onlinekurs:

  • Bewusstwerdung über deine beruflichen und privaten Ziele
  • Mut zur Wunschformulierung und Visualisierung dieser
  • Fragerunde mit Antworten von Catherin Seib
  • Nutzung der Gedankenkraft für den Lebensweg
  • Meditationen zur Visionsarbeit aller Wünsche und Ziele 
  • Umgang mit Öffentlichkeit und Sichtbarkeit als Tierkommunikatorin
  • Tipps und Tricks zur erfolgreichen Selbstständigkeit als Tierkommunikatorin für Pferde und andere Tiere



Kursinhalt — Pferdeflüsterer Profikurs

Der längste und letzte Teil der Ausbildung ist der Pferdeflüsterer Profikurs. Hier lernst Du intensiv an sieben Tagen Deine Arbeit als Pferdeflüsterer auf eine professionelle Ebene zu bringen.
Die Pferd-Mensch Paare, welche vor Ort dabei sind, werden intensiv an ihrer Freundschaft arbeiten und sie auf ein neues Level heben.
Du hast zu diesem Zeitpunkt fünf Fallbeispiele mit Pferdegesprächen erarbeitet. Du lernst neben Energieheiltechniken auch die Pferdegespräche mit Kunden direkt am Telefon. Du übst das Coaching im Hier und Jetzt an den anderen Pferd-Mensch-Paaren. In diesem Kurs lernst Du auch, wie Du selbst frei mit Pferden spielen und sein kannst und wie Du möglichst problemlos Pferde führst. Problemfälle mit Kunden werden besprochen. Du wirst intensiv die professionelle Haltung eines kompetenten Pferdeflüsterers üben, um auf höchstem Niveau arbeiten zu können.

Nachdem Du diesen Kurs absolviert und das Feedback zu Deinen Fallbeispielen erhalten hast bist Du zertifizierter & ausgebildeter
Pferde-Verstehen-Pferdeflüsterer - also ein/e TierkommunikatorIn mit Fachrichtung Pferd. 

Der Profikurs wird unterrichtet von Lisa Huck.

Das lernst und erfährst Du im Profikurs:

  • professionelle Pferdegespräche in direkter Vermittlung am Telefon oder vor Ort
  • freies Spielen im Einvernehmen mit dem Pferd
  • Einnahme einer professionellen Arbeitshaltung durch körperliche und mentale Präsenzausrichtung
  • Rollenspiel mit echtem Pferdegespräch für optimalen Kundenumgang
  • Arbeiten unter äußerem Druck
  • Energetische Fernbehandlung für Mensch und Pferd
  • meditative Reisen zur Blockadenlösung und Selbstentwicklung
  • Grundlagen der Selbstständigkeit als Pferdeflüsterer
  • Rückmeldung über fünf eingereichte Fallbeispiele von Pferdegesprächen
  • Zertifikat über Abschluss der Ausbildung als professioneller Pferde-Verstehen-Pferdeflüsterer
  • Mitgliedschaft der Facebook Gruppe für professionelle Pferdeflüsterer
  • Mitgliedschaft im größten deutschen Tierkommunikatoren Verzeichnis "Tierisch Verstehen"

Pferdeflüsterer Ausbildung: Termine 2023

Pferdeflüsterer Basiskurs

- 21.01. & 22.01.2023
Sa. und So. jeweils 11 bis 17 Uhr

8 Plätze frei

Pferdeflüsterer Basiskurs

mit Lisa Huck

- 04.02. & 05.02.2023
Sa. und So. jeweils 11 bis 17 Uhr

8 Plätze frei

Pferdeflüsterer Aufbaukurs

- 02.03. bis 05.03.2023

Do. 12 bis ca. 18 Uhr

Fr. bis So. jeweils 11 bis 17 Uhr

5 Plätze ohne Pferdmitnahme frei

3 Plätze mit Pferdmitnahme frei

Pferdeflüsterer Aufbaukurs

mit Lisa Huck

- 09.03. bis 12.03.2023

Do. 12 bis ca. 18 Uhr
Fr. bis So. jeweils 11 bis 17 Uhr

5 Plätze ohne Pferdmitnahme frei

3 Plätze mit Pferdmitnahme frei

Pferdeflüsterer Spiritkurs

- 01.04. & 02.04.2023
Sa. und So. jeweils 11 bis 17 Uhr

8 Plätze frei

Pferdeflüsterer Spiritkurs

mit Lisa Huck

- 22.04. & 23.04.2023
Sa. und So. jeweils 11 bis 17 Uhr

8 Plätze frei

Pferdeflüsterer Seelenkurs

- 05.05. bis 07.05.2023

Fr., Sa. und So. jeweils 11 bis 17 Uhr

8 Plätze frei

Pferdeflüsterer Seelenkurs

mit Lisa Huck &

Yvonne Schinowski

- 19.05. bis 21.05.2023

Fr., Sa. und So. jeweils 11 bis 17 Uhr

8 Plätze frei

Pferdeflüsterer Profikurs

- 10.06. & 11.06.2023
Sa. & So. jeweils 15 bis ca. 20 Uhr

16 Plätze frei

Pferdeflüsterer Onlinekurs

mit Catherin Seib

Pferdeflüsterer Profikurs

- 26.06. bis 02.07.2023
Mo. 13 bis ca. 19 Uhr
Di. bis So. jeweils 11 bis 17 Uhr

5 Plätze ohne Pferdmitnahme frei

3 Plätze mit Pferdmitnahme frei

Pferdeflüsterer Profikurs

mit Lisa Huck

- 24.07. bis 30.07.2023
Mo. 13 bis ca. 19 Uhr
Di. bis So. jeweils 11 bis 17 Uhr

5 Plätze ohne Pferdmitnahme frei

3 Plätze mit Pferdmitnahme frei

Was kostet die Ausbildung zur PferdeflüsterIn?

Der untenstehende Preis beschreibt die Gesamtkosten der Pferdeflüsterer Ausbildung, verstehen sich also für alle sechs Kursmodule insgesamt.
Die Gesamtkosten erhöhen sich bei Mitnahme eines eigenen Pferdes wie untenstehend. Es können keine einzelnen Kurse isoliert gebucht werden. Ratenzahlung ist mit letzter Rate bis längstens zum letzten Ausbildungsmonat ohne Aufpreis möglich. Bei Einmalzahlung nach Anmeldung räumen wir 3% Skonto ein.


Teilnahme ohne Pferdmitnahme: 

€ 12.490,- 


Die optionale Pferdmitnahme wird je Modul mit € 500,- extra berechnet (inkl. Pferdunterbringung plus Heu satt / Weide vor Ort). Pferdmitnahme ist in zwei von sechs Modulen (Pferdeflüsterer Aufbaukurs & Pferdeflüsterer Profikurs) möglich. 


Yvonne Schinowski Seelenlehrerin

  Yvonne Schinowski mit Alfi, Lehrerin

Der Weg in die Tierkommunikation

Der Fokus dieser Ausbildung liegt ganz klar darin, den Schülern durch von drei Lehrerinnen gut angeleitete Praxiserfahrungen zu einer professionellen Haltung zu verhelfen, um auf höchstem Niveau beruflich kompetente Pferde- und Tiergespräche zu führen. Vor Ort und über Distanz.
Die Idee ist, dass auch Du Dir davon eine gut gehende Selbstständigkeit aufbauen kannst. Unser Angebot ist weltweit einzigartig, die Spezifikation auf Pferde ist eine Marktlücke im Bereich der Tierkommunikation.

Die Ausbildung ist bodenständig, umfangreich und manchmal auch etwas anstrengend. Bei uns wird viel getan und gelehrt. Wir geben Dir wirklich alles mit, was wir können und wissen. Bei uns gibt es keine dogmatischen Vorgaben oder Angstmacherei, wir möchten Dich richtig gut in einer kleinen Gruppe individuell ausbilden und habe keine Scheu vor guter Konkurrenz, die Du dann wirst. Du sollst Deine Stärken im Pferdeflüstern herausfinden und zum Alleinstellungsmerkmal machen. Es gibt noch viel zu viele Pferde und Menschen, die uns brauchen. Und zu wenige von uns.
Die Ausbildung zum Pferdeflüsterer wird Dich formen und zu einer neuen Lebensansicht verhelfen. Das kann bombastisch und erhellend sein, manchmal ist es aber auch anstrengend und aus der Bahn werfend.

 

Wenn du etwas für dich tun, Mensch und Pferd zu besserem Miteinander verhelfen und deinem Berufsleben mehr Sinn und Erfüllung schenken möchtest, dann bist Du bei Pferde Verstehen genau richtig. 

Nach Abschluss deiner Pferdeflüsterer Ausbildung kannst du auch professionelle Tiergespräche für alle anderen Tierarten anbieten, wenn Du das möchtest. Denn das Grundprinzip der Tierkommunikation ist artübergreifend.


Bist du zur Ausbildung als TierkommunikatorIn geeignet?


Viele Menschen fragen sich, ob sie es schaffen können, mit Pferden sprechen zu lernen. Wir wissen: Es klingt zu schön, um wahr zu sein. Aber lass Dir gesagt sein, dass wir bis heute hunderte Menschen ausgebildet haben, mit Tieren zu sprechen und tausenden Personen die Grundlagen dazu beibringen konnten. Daraus haben wir gelernt, dass es wirklich jeder kann, der es lernen möchte. Es ist nicht einigen Wenigen vorbehalten so zu arbeiten. Jeder kann es! Also trau' Dich und lass Dich von Deinen Selbstzweifeln nicht abhalten. Sei mutig und trau' dich, aus deinem Beruf deine Berufung zu machen.
Pferdeflüsterer ist kein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf, es gibt also keine allgemein gültigen Richtlinien. Das Ausbildungskonzept wurde von Catherin Seib in jahrelanger Arbeit erstellt und wird nun von uns als Team stetig weiterentwickelt.


Schau hier, wie andere die Pferdeflüsterer Ausbildung bei Pferde Verstehen erlebt haben.

Der Ausbildungsort

Das Gut Deutsch-Nienhof (www.deutsch-nienhof.de) ist in 24259 Westensee und liegt mittig zwischen Kiel, Rendsburg und Neumünster, eine knappe Stunde Autofahrt nördlich von Hamburg.

Der Gutshof hat eine wunderschöne, helle Reithalle, einen eigenen See und zwei geräumige Seminarräume.


Unterbringung für Kursteilnehmer (nicht in der Ausbildungsgebühr inbegriffen) ist in den urigen Ferienwohnungen auf dem Gutshof für Sonderpreise möglich. Bei Bedarf muss dort bitte direkt angefragt werden.


Für die Pferde gibt es eine Unterbringung in offenen Boxen oder auf Graspaddocks. Es gibt viel Platz. Dein Pferd kann sich aussuchen, ob es die anderen nur über den Zaun sieht oder mit ihnen zusammensteht. Es liegt an dir, wann es draußen oder in einer Box sein soll. In den Boxen stehen die Pferde auf Stroh, gefüttert wird Heu. Gemistet wird selbst, die Verantwortung über das eigene Pferd trägt jeder Besitzer selbst.

Du möchtest dabei sein oder hast noch Fragen? Dann melde Dich jetzt bei uns an, um den Ausbildungsvertrag zu erhalten oder ein Kennenlerngespräch zu führen. Bitte nutze das Kontaktformular weiter unten. Du kannst auch hier lesen, was andere berichten. Wir freuen uns sehr auf Dich und Dein Pferd!


Catherin Seib, Lisa Huck und Yvonne Schinowski.

pferdeflüsterer team

Jetzt Kontakt aufnehmen

Pferde verstehen Kontakt
Datenschutzerklärung *